Diakoniestation - Ambulanter Pflegedienst

 Nicole Reiß

                         stellv. Pflegedienstleistung     

                   Telefon: 0581 97120-401

                   Fax: 0581 97120-402

                Mail:nicole.reiss@dachstiftung-diakonie.de

   Tina Wolff

    stellv. Pflegedienstleistung

    Telefon: 0581 97120-401

    Fax: 0581 97120-402

    Mail:tina.wolff@dachstiftung-diakonie.de

    Liebevolle Pflege in gewohnter, häuslicher Umgebung

Neben unseren stationären Pflegeeinrichtungen bieten wir ab dem 01.09.2020 nun auch einen ambulanten Pflegedienst an.


Unsere Leistungen für Sie:

> Grund- und Behandlungspflege


> Versorgung in der letzten Lebensphase


> Verhinderungspflege

Wir versorgen und betreuen Ihre pflegebedürftigen Angehörigen, während Sie beruhigt und mit einem guten Gewissen Ihren Erholungsurlaub genießen.


> Beratungsbesuche nach §37 Abs.3 SGB XI

Die Beratungsbesuche dienen der regelmäßigen Hilfestellung, pflegefachliche Unterstützung und Beratung der Pflegebedürftigen und Angehörigen sowie der Qualitätssicherung der häuslichen Pflege.


> Haushaltshilfen nach Wunsch

Reinigen der Wohnung, Übernahme der Einkäufe, Kochen und Zubereitung der Nahrung.

> Vermittlung von Pflegehilfsmitteln

Krankenpflegebetten, Rollstühle, Toilettenstühle, Gehhilfen, Ernährungspumpen usw.


> Zusätzliche Betreuungsleistungen gem. §45b SGB XI

Die zusätzlichen Betreuungsleistungen wie Vorlesen, gemeinsame Spaziergänge und Spiele richten sich an alle Menschen mit einem Pflegegrad.


> Kooperation mit Hausnotrufsystemen und Menüservice

Wir arbeiten Hand in Hand mit unseren Kooperationspartnern zusammen.


> Hilfe und Orientierung bei Fragen zur Pflegeversicherung

Wir beraten Sie gerne über die Ihnen zustehenden Leistungen.


>Die Kostenträger für unsere Leistungen sind die gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen, Unfallversicherungsträger, Sozialämter sowie Selbstzahler und Privatversicherte.

Unser Ziel ist es, die Lebensqualität jedes Einzelnen individuell zu erhalten


Im Laufe eines Lebens ändert sich vieles, doch der Wunsch nach den eigenen vier Wänden bleibt.
Man richtet sich sein Zuhause so ein, wie es einem gefällt. Es sind die kleinen Dinge, mit denen wir uns umgeben, die unser Zuhause lebens- und liebenswert machen. Zu Hause sind wir wirklich frei und selbstbestimmt.
Im Alter können die Anforderungen des täglichen Lebens kurz- oder langfristig zu Einschränkungen führen. Wer allein nicht mehr so gut zurecht kommt,kann sich Unterstützung ins Haus holen.
Jede und jeder bleibt dort, wo er oder sie sich am wohlsten fühlt. Das erhält die Lebensqualität.

Mit unserem Pflegedienst bieten wir Ihnen seit vielen Jahren eine wirkliche Alternative zum Heimaufenthalt.

Für uns ist der Erhalt Ihrer Würde und Persönlichkeit genauso wichtig und selbstverständlich wie die bestmögliche Versorgung und Pflege.
Wir arbeiten eng mit Ihrem Arzt zusammen, um medizinische Betreuung, Schmerztherapie und Pflegemaßnahmen optimal auf Ihre Bedürfnisse
abzustimmen.
Christlicher Glaube und Nächstenliebe bilden dabei die Grundlage unserer Arbeit. Wir möchten Sie und Ihre Familie in Ihrer besonderen Lebensphase unterstützen und begleiten. Hier ist es uns wichtig, dass Sie Ihre Eigenständigkeit behalten.
So viel Selbstständigkeit wie möglich, so viel Hilfe wie nötig.

 Nächstenliebe leben

Bei uns wird Nächstenliebe aktiv gelebt:
Unabhängig von Herkunft, Religion und Überzeugung ist bei uns jede und jeder herzlich willkommen. Wir setzen uns für eine kulturell bunte und
religiös vielfältige Gesellschaft ein.

Achtsam handeln

Wir fördern nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige und soziale Eigenständigkeit und tragen somit zur aktiven Lebensgestaltung
bei. Deshalb hören wir zu, informieren und helfen einander.

Sie möchten uns Kontaktieren?

Sie erreichen uns postalisch unter:
Heiligen-geist-Stift gGmbH
Waldstraße 9 
29525 Uelzen
Oder nutzen sie direkt unser Kontaktformular auf dieser Seite

Ihre Mitteilung an uns


Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

* Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen